Der SVVG wurde vom Eidgenössischen Finanzdepartement (EFD) eingeladen, im Rahmen des Vernehmlassungsverfahrens zur AVO Stellung zu nehmen. Der SVVG hat daraufhin eine Arbeitsgruppe bestehend aus Michel F. Chresta (Präsident), Domenico Sartore (Vize-Präsident), Stéphan Piccand (Vize-Präsident), Mauro Canevascini (Ausschussmitglied), Donato Carlucci (Ausschussmitglied), Fred Schneider (Ausschussmitglied) und Salman Dogan (Mitglied SVVG) ins Leben gerufen. Die Arbeitsgruppe hat sich im August 2022 mit den Partnerverbänden SVV und VBV ausgetauscht und an zwei Meetings eine Meinung zum Vernehmlassungsentwurf (E-AVO) vom 17. Mai 2022 ausgearbeitet. Die untenstehende Vernehmlassungsantwort wurde am 29. August 2022 beim Eidgenössischen Finanzdepartement eingereicht.